Frü­he Hil­fen: Bera­tung FIPS

FIPS ist die Kurz­form für Fami­li­en-Inter­ak­ti­ons-Pro­gramm im Säug­lings- und Klein­kind­al­ter. Hier sind Sie rich­tig, wenn Sie sagen

  • Ich habe Fra­gen rund um die Ent­wick­lung.
  • Ich habe Schwie­rig­kei­ten, die Signa­le mei­nes Kin­des rich­tig zu ver­ste­hen.
  • Mein Kind weint sehr viel und ist häu­fig unzu­frie­den.
  • Mein Kind kann ein­fach nicht schla­fen.
  • Mein Kind isst schlecht, ich mache mir Sor­gen.
  • Wie wird mein Kind tro­cken?
  • Mein Kind kann nicht allei­ne spie­len.
  • Mein Kind will mit dem Kopf durch die Wand.
  • Mein Kind ist häu­fig aggres­siv.
  • Wir haben Fra­gen zur Erzie­hung.
  • Wir haben Paar­pro­ble­me.