Bereits seit 1995 sam­melt der SV Sees­te bei der all­jähr­li­chen Tan­nen­baum­ak­ti­on Spen­den für die Dia­ko­nie­sta­ti­on in Wes­ter­kap­peln und die Led­der Werk­stät­ten. Auch in die­sem Jahr kön­nen sich bei­de über eine groß­zü­gi­ge Spen­de in Höhe von jeweils 1505€ freuen.

Auch, wenn das Ver­eins­le­ben im SV Sees­te der­zeit ruht und das tra­di­tio­nel­le inte­gra­ti­ve Fuß­ball­tur­nier in die­sem Jahr aus­fal­len muss­te, wur­den die Weih­nachts­bäu­me im Stadt­ge­biet Anfang des Jah­res durch die Hob­by­ki­cker ein­ge­sam­melt. Mit vier Tre­cker­ge­span­nen und 18 frei­wil­li­gen Helfer*innen sei der Ver­ein am 09. Janu­ar unter­wegs gewe­sen, berich­tet der Ver­eins­vor­sit­zen­de Den­nis Hischemöller.

Bei der Sam­mel­ak­ti­on konn­te der Ver­ein Spen­den in Höhe von 3010€ sam­meln – auf­ge­teilt wur­den der Spen­den­be­trag je zur Hälf­te für die Dia­ko­nie­sta­ti­on in Wes­ter­kap­peln und die Led­der Werk­stät­ten. Am ver­gan­ge­nen Mitt­woch wur­de die­se groß­zü­gi­ge Spen­de an Anja Kort­kamp, Pfle­ge­dienst­lei­tung der Dia­ko­nie­sta­ti­on in Wes­ter­kap­peln über­ge­ben. Der Betrag wird auch in die­sem Jahr den Senior*innen, wel­che von den Mit­ar­bei­ten­den der Sta­ti­on ambu­lant ver­sorgt wer­den, zugu­te­kom­men – meist in Form von klei­nen, indi­vi­du­el­len Geschen­ken zu Weihnachten.

Im Namen des Dia­ko­ni­schen Werks Teck­len­burg möch­ten wir uns herz­lich für den Ein­satz aller frei­wil­li­gen Helfer*innen des TV Sees­te und für die groß­zü­gi­ge Spen­de bedanken!

Anja Kort­kamp bedankt sich herz­lich für die Spen­de, die der Vor­sit­zen­de des TV Sees­te, Den­nis Hischem­öl­ler, der Dia­ko­nie­sta­ti­on am ver­gan­ge­nen Mitt­woch über­reicht hat.