Vor­trags­rei­he zum The­ma „Organ­spen­de – Organ­trans­plan­ta­ti­on. Eine beson­de­re The­ma­tik am Lebensende“

Eine Ver­an­stal­tung der Ev. Erwach­se­nen­bil­dung Kir­chen­kreis Tecklenburg.

Nach­dem der Bun­des­tag Anfang 2020 die Zustim­mungs­lö­sung sowie ein Gesetz zur Stär­kung der Ent­schei­dungs­be­reit­schaft bei der Organ­spen­de beschlos­sen hat, bleibt das The­ma Organ­spen­de / Organ­trans­plan­ta­ti­on wei­ter­hin aktu­ell. In die­ser Ver­an­stal­tungs­rei­he kom­men wir dem Infor­ma­ti­ons- und Dis­kus­si­ons­be­darf nach und laden mit Fachreferent*innen jeweils ein zum Nach­den­ken über das The­ma unter drei ver­schie­de­nen Aspek­ten. An die­sem Abend geht es um die bio­ethi­schen Mög­lich­kei­ten und Gren­zen der Organtransplantation.

Frei­tag, 20.08.2021, 18.00 — 20.15 Uhr
Ev. Gemein­de­haus Tecklenburg
Wal­ter-Borg­stet­te-Stra­ße 5, 49545 Tecklenburg
Zukunft der Organ­trans­plan­ta­ti­on — bio­ethi­sche Mög­lich­kei­ten und Grenzen
mit René Rös­pel (Diplom-Bio­lo­ge, MdB, Enquete-Kom­mis­si­on „Ethik und Recht der moder­nen Medizin“)
Mode­ra­ti­on: Björn Thiel (Pfar­rer, Ev. Kir­chen­ge­mein­de Tecklenburg)

Frei­tag, 24.09.2021, 18.00 — 20.15 Uhr
Ev. Gemein­de­haus Tecklenburg
Wal­ter-Borg­stet­te-Stra­ße 5, 49545 Tecklenburg
Organ­trans­plan­ta­ti­on – medi­zi­ni­sche Aspekte
mit Prof. Dr. med. Jan Gum­mert (Ärzt­li­cher Direk­tor des Herz- und Dia­be­tes-Zen­trum NRW, Direk­tor der Kli­nik für Tho­rax- und Kar­dio­vasku­lar­chir­ur­gie Bad Oeynhausen)
Mode­ra­ti­on: Björn Thiel (Pfar­rer, Ev. Kir­chen­ge­mein­de Tecklenburg)

Um bes­ser pla­nen zu kön­nen, bit­ten wir um früh­zei­ti­ge Anmeldung:
E‑Mail: erwachsenenbildung@jubi-te.de oder Tel.: 05482/68133
Ent­spre­chend der aktu­el­len Coro­na-Situa­ti­on kann es zu Beschrän­kun­gen der Teil­neh­men­den­zahl kom­men. Bit­te tei­len Sie uns mit, ob es Ihnen mög­lich ist, bei Bedarf an einem Online-Semi­nar zum The­ma teilzunehmen.

Fly­er Organ­spen­de — Organtransplantation

Die Ver­an­stal­tungs­rei­he ist über das Ev. Erwach­se­nen­bil­dungs­werk West­fa­len und Lip­pe e.V. gemäß Wei­ter­bil­dungs­ge­setz NRW als Bil­dungs­ver­an­stal­tung anerkannt.
In Koope­ra­ti­on: Ev. Erwach­se­nen­bil­dung Kir­chen­kreis Teck­len­burg, Hos­piz-Ver­ein Regi­on Len­ge­rich e.V., Dia­ko­ni­sches Werk und Kon­vent der Alten­heim- und Kran­ken­haus­seel­sor­ge im Ev.
Kir­chen­kreis Tecklenburg