Clau­dia Bas­ler (2.v.l.) ist seit 25 Jah­ren beim Dia­ko­ni­schen Werk im Evan­ge­li­schen Kir­chen­kreis Teck­len­burg e. V. beschäf­tigt. Aus den Hän­den des kauf­män­ni­schen Vor­stands Ste­fan Zim­mer­mann erhielt sie für ihre treu­en Diens­te das Gol­de­ne Kro­nen­kreuz.

Frau Bas­ler ist seit lan­ger Zeit für den Bereich des „Feri­en­werks“ zustän­dig. „Im Zuge ihrer lang­jäh­ri­gen Tätig­keit haben sie sicher eini­ge tau­send Jugend­li­che und Senio­ren im Rah­men unse­rer Frei­zei­ten beglei­tet.“ blickt Ste­fan Zim­mer­mann zurück und dankt Frau Bas­ler für ihren uner­müd­li­chen Ein­satz.

Mar­ti­na Alting (re.) ist seit 15 Jah­ren als Schwes­tern­hel­fe­rin in der Dia­ko­nie­sta­ti­on Lie­nen beschäf­tigt. Ihr über­reich­te Ste­fan Zim­mer­mann eben­so einen Blu­men­strauß wie Wolf­gang Ham­mer (li.), von der von Bodel­schwingh gGmbH, anläss­lich sei­nes 60. Geburts­ta­ges.

10.06.2015