Diens­tags­ca­fé, Offe­nes Woh­zim­mer und Selbst­hil­fe­grup­pen der Bera­tungs­stel­le Sucht öff­nen wieder

Lust auf Gesellschaft?

Unse­re offe­nen Ange­bo­te die­nen als Ort der Begeg­nung und als ers­te Mög­lich­keit der Kon­takt­auf­nah­me zu unse­rer Bera­tungs­stel­le. Sowohl Men­schen mit einer Such­ter­kran­kung als auch deren Ange­hö­ri­ge und Freun­de sind herz­lich will­kom­men. Beson­ders wert­voll an die­sen Ange­bo­ten ist der Aus­tausch der Betrof­fe­nen unter­ein­an­der. Eige­ne Erfah­run­gen kön­nen wei­ter­ge­ge­ben wer­den und Rat­su­chen­de kön­nen auf vie­le Fra­gen eine Ant­wort von Men­schen in ähn­li­chen Situa­tio­nen bekommen.

Kos­ten­frei und ohne Ter­min­ver­ein­ba­rung kön­nen Sie die fol­gen­den Ange­bo­te jeder­zeit regel­mä­ßig, aber auch spo­ra­disch, je nach Bedarf besuchen.

Diens­tags­ca­fé / Café mit Aussicht
Jeden Diens­tag zwi­schen 9.30 Uhr und 12.00 Uhr kön­nen Sie zu uns kom­men und in gemüt­li­cher Run­de einen Kaf­fee, Tee oder ande­re Geträn­ke zu sich neh­men. Gemein­sam kann über All­täg­li­ches oder sucht­be­zo­ge­ne The­men gespro­chen werden.

Offe­nes Wohnzimmer
Das offe­ne Wohn­zim­mer ist ein Begeg­nungs- und Frei­zeit­an­ge­bot für Men­schen mit einer Such­ter­kran­kung, die am Wochen­en­de und in den Abend­stun­den Lust auf Gemein­schaft haben. Auch Men­schen, die unter Sucht­druck, Rück­fäl­lig­keit oder per­sön­li­chen Pro­ble­men lei­den sowie Freun­de und Ange­hö­ri­ge sind herz­lich ein­ge­la­den und kön­nen über ihre Pro­ble­me spre­chen. In gemüt­li­cher Run­de kann über All­täg­li­ches, aber auch über sucht­be­zo­ge­ne The­men gespro­chen wer­den. Gemein­sam mit den Besu­che­rin­nen und Besu­chern wird regel­mä­ßig eine beson­de­re Frei­zeit­ak­ti­vi­tät geplant und durch­ge­führt. Das offe­ne Wohn­zim­mer fin­det in den Räu­men der Bera­tungs­stel­le Sucht statt.
— Jeden Mitt­woch von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr und jeden zwei­ten Sams­tag — in den gera­den Kalen­der­wo­chen — von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr -

Ter­mi­ne für Juli bis Dezember

Haben wir Ihr Inter­es­se geweckt? Dann schau­en Sie ger­ne vor­bei, wir freu­en uns auf Ihren Besuch!