Seit 30 Jah­ren arbei­tet Clau­dia Bas­ler in der Ver­wal­tung des Dia­ko­ni­schen Wer­kes in Teck­len­burg. Das Dienst­ju­bi­lä­um wur­de jetzt mit vie­len Glück­wün­schen und Blu­men der Kolleg*innen und von Vor­stand Ste­fan Zim­mer­mann gewür­digt. Clau­dia Bas­ler ist seit lan­ger Zeit unter ande­rem für den Bereich des „Feri­en­werks“ zustän­dig. Außer­dem küm­mert sie sich zusam­men mit dem Team der Leis­tungs­ab­tei­lung um die Leis­tungs­ab­rech­nun­gen in der ambu­lan­ten Pfle­ge. Ste­fan Zim­mer­mann bedank­te sich für ihr gro­ßes Enga­ge­ment, ihre Treue zum Dia­ko­ni­schen Werk und ihre wert­vol­le Mit­ar­beit.